Archiv der Kategorie: Geschichten am laufenden Band

KinderKulturMonat Berlin 2015

kinderkulturmonat2015Geschichten am laufenden Band

Film / Workshop: Sonntag 11.10.2015, 14-17 Uhr
Medienwerkstatt “junge lichtburg”
(für Kinder von 5–10 Jahre)

Anhand einer kleiner Erzählung werden wir uns unseren eigenen kleinen Kinofilm basteln. Dazu benötigen wir Figuren, Hinter­ gründe und Sprechblasen, die wir zusammen herstellen werden. Dann kommen die fertigen Sachen auf ein Band, das sich wie ein Fließband bewegt. Das Ganze wird direkt an die Leinwand projiziert und mit der Videokamera aufgenommen. Nun fehlt nur noch das Popcorn. Doch das gibt es natürlich bei unserer eigenen Filmvorführung mit dazu. Na dann: Film ab!

Eintritt für Erwachsene: 3 Euro

http://kinderkulturmonat.de/de/programm-2015/geschichten-am-laufenden-band

junge lichtburg kooperiert mit Hertha BSC

Das gesamte Projekt “Play fair! Spiel fair” läuft über drei Jahre und wird von der Bundesligastiftung, der Lichtburgstiftung und von Hertha BSC unterstützt.
Es beteiligen sich die Medienwerkstatt “Geschichten am laufenden Band”, die Lernwerkstatt Museum und das Klingende Museum an diesem Vorhaben.
Am 10.02.2014 gab es ein Kick Off Pressetermin im Lichtburg Forum.

Weitere Infos dazu gibt es hier: http://spiel-fair.de

Arbeitszyklus “Matsch”

im April und Mai besuchten uns, also die Geschichten am laufenden Band, verschiedene Kinder der Kita Wolgaster Straße.

Den Kindern wurde das Band mit dem Thema “Wasser” vorgestellt und sie konnten erste eigene Versuche daran starten.

Sie erstellten eigene Stabfiguren aus Papier und probierten sie am Band aus. Später haben wir Abdrücke im Matsch gemacht, Matschmonster gebastelt und selbst am Band gestanden.

Berlin-Gesundbrunnen, Matschprojekt, Kita Wolgaster Straße, Mai 2013 Berlin-Gesundbrunnen, Matschprojekt, Kita Wolgaster Straße, Mai 2013 Berlin-Gesundbrunnen, Matschprojekt, Kita Wolgaster Straße, Mai 2013 Matschprojekt Kita Wolgaster Straße, lichtburgforum, Mai 2013 - Gruppe 1